Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Refaktur
Definition
Refaktur

In der Unfallchirurgie ist die Refraktur ein Knochenbruch, eines vorherigen, nicht abgeheilten Bruches, den man auch als störenden seelischen Schock beschreiben kann. Durch eine fehlerhafte Einschätzung des Patienten, ist meist die Ursache der Refraktur eine vorzeitige Belastung des nicht gesunden Knochens. Des weiteren können Knochenerkrankungen oder eine fehlerhafte Knochenbruchheilung der Auslöser einer Refraktur sein. Behandelt wird die Refraktur, wie ein Knochenbruch. Doch bei der Weiterbehandlung der Refraktur ist mit einer deutlich längeren Behandlungsdauer zu rechnen, als bei der Erstfraktur. Als Erstes muss bei der Refraktur die verzögerte Heilung der Erstfraktur abgegrenzt werden. Wenn nach abgeschlossener Heilung eines Bruches derselbe Knochen durch ein Trauma erneut eintritt, liegt keine Refraktur vor.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.