Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Plein Air Malerei
Definition
Plein Air Malerei

Im 19. Jahrhundert entstand die Plein Air Malerei. Die Impressionisten fingen an, sich von der Natur beim Malen inspirieren zu lassen. Die Künstlerkolonien Frankreich (Barbizon) und Großbritannien (Newlyn) waren für die Bewegungen der Künstler aus diesen Gebieten begünstigt, durch die Möglichkeit tragbare Staffeln und Farben in Tuben zu erhalten. Die Plein Air Malerei ist weit verbreitet und stellt für viele Maler eine wichtige Arbeit bzw. Ergänzung zum Atelier dar. Der Einfluss der Atmosphäre, der Witterung, der Geräusche, Gerüche usw. sind entscheidend für die Entstehung eines Bildes. Wetterbedingungen, nahende Gewitterwolken, aufkeimende Stürme oder strahlende Sonnentage wurden verwendet, um sich von der Natur inspirieren zu lassen. Auch Menschen können in solchen Bildern auftauchen. Meistens standen Sie als Symbol für die Beeinflussung der Landschaft durch den Menschen selbst.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.