Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Mezzotinto
Definition
Mezzotinto

Der Mezzotinto ist ein Tiefdruckverfahren, das in Holland von einem deutschen Künstler entwickelt wurde. Im 17. und 18. Jahrhundert war es die meist verbreitete Technik für Porträtmalerei in England. Die Schabkunst ist vorwiegend für Einzelblätter verwendet worden. Bei der Schabkunst wird eine Kupferplatte mit verschiedenen Werkzeugen so bearbeitet, dass auf der gesamten Fläche, viele kleine Vertiefungen sind. Stellen, die hell gedruckt sein sollten, mussten anschließend mit passenden Werkzeugen stärker oder schwächer poliert werden. An raueren Stellen bleibt mehr Farbe haften als an glatten Stellen. So können verschiedene Grautöne kombiniert werden. Schatten können sehr kontrastreich farblich dargestellt werden. Pro Platte sind weniger als 100 Drucke möglich, da sonst die Druckqualität rapide abnimmt.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.