Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Intarsien
Definition
Intarsien

Bei den Intarsien handelt es sich um eine spezielle Dekorationstechnik. Es werden auf einer Oberfläche verschiedene farbige Hölzer so aneinandergelegt, dass dadurch eine neue ebene Fläche entsteht. Streng genommen dürfen nur Einlegearbeiten aus Holz verwendet werden. Metall, Schildpatt, Perlmutt oder Stein sollten für diese Technik nicht zum Einsatz kommen. Intarsien wurden bereits in den ältesten bekannten Hochkulturen zur Verzierung von Holzgegenständen angewandt. Einer der wenigen erhaltenen Funde ist ein mit Einlegearbeiten verzierter Zedernholzsarg aus dem Ägypten der Jahre 2012 bis 1792 vor Christus. Andere Stücke wie Sitze und Möbel wurden ebenfalls mit Intarsien geschmückt. Dazu wurden neben Glaspaste und  Elfenbein auch fremdländische Hölzer wie Ebenholz aus Äthiopien verwendet.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.