Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Ikonografie
Definition
Ikonografie

Die Ikonografie ist in der Kunstgeschichte eine wissenschaftliche Methode, welche sich mit der inhaltlichen Deutung und Bestimmung von Motiven in Werken der bildenden Kunst beschäftigt. Dabei werden Inhalt und Symbolik der Bildgegenstände erforscht. Die Ikonografie beschäftigt sich in der Steinkreuzforschung überwiegend mit der Deutung und Zuordnung der Einzeichnungen und deren anschließender Deutung als Handwerkszeichen, Waffe, Gerät, Grenzzeichen oder als religiöse Beigabe. So kann zum Beispiel, Rad, Hammer, Beil, Zange oder Schere sowohl ein handwerkliches Werkzeug sein, als auch ein Werkzeug der mittelalterlichen Rechtsvollstreckung. Seit dem 19. Jahrhundert dient die Ikonografie zur Entschlüsselung der Motive in der christlichen Kunst der Romanik und Gotik. Eine Quelle für die Forschung der Symbolik ist der Physiologus und die Legenda aurea.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.