Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Gobelin
Definition
Gobelin

Gobelin ist ein mit Nadelstichen gefertigtes Gemälde und sieht einem Wandteppich sehr ähnlich. Der Unterschied besteht aber darin, dass er nicht gewoben ist, sondern auf einer vorgezeichneten Unterlage aus Stoff mit feinen Nadelstichen gefertigt ist. Der Gobelin stammt ursprünglich aus Frankreich und wurde von dem gleichnamigen Künstler Egidius Gobelin gefertigt. Der Gobelin benötigt eine komplexe Technik und kann je nach Schwierigkeitsgrad, Farbe und Größe der Stiche schon mal 3 Monate bis zu einem Jahr dauern. Die Handarbeit kann auch überall mit hingenommen werden.  Moderne Gobelins zeichnen sich durch Handarbeiten aus, die mit Nähten gefertigt sind und sich vom Kreuzstich unterscheiden. Aus der Distanz betrachtet, ähnelt ein Gobelin einem Gemälde und sind als Meisterwerke zu bezeichnen.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.