Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Freskomalerei
Definition
Freskomalerei

Als Freskomalerei bezeichnet man das Malen mit wasserlöslichen Farben auf einem frisch aufgetragenen und noch feuchten Kalkputz. Diese Art der Malerei zeichnet sich durch große Haltbarkeit aus. Weltbekannt sind die Fresken von David Michelangelo in der Sixtinischen Kapelle in Rom. Die Freskomalerei unterscheidet sich von anderen Gemälden, weil es an die Architektur gebunden ist. Im Gegensatz zum Bild benötigt das Fresko aber keinen Rahmen. Bei der Malerei im nassen Kalkputz verdunstet das Wasser und der Kalk nimmt unter Bildung von Kalziumkarbonat gleichzeitig Kohlensäure aus der Luft auf. Besonders beliebt war diese Kunst in der Antike. Gut erhaltene Exemplare römischer Fresken befinden sich in der Mysterienvilla in Pompeji und in Herculaneum.



 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.