Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Emailkunst
Definition
Emailkunst

Als Emailkunst bezeichnet man die Verwendung vom farbigen Email für künstlerische Zwecke. Als Grundlage dienen dabei verschiedene Metalle wie Gold, Silber, Kupfer oder in der heutigen Zeit eine Kupfer-Zink-Legierung. Die Emailkunst hatte seine Anfänge bereits im 3. Jahrtausend vor Christus. Die ältesten dokumentierten Schmelzarbeiten stammen aber aus dem 2. Jahrtausend vor Christus und gehörten zum ägäischen Kulturkreis. Im Jahr 1300 wurde in Italien die Drahtemail entwickelt. Hier wurden Gold- und Silberdrähte auf eine Tragplatte gelötet und diente somit als Dekoumriss. In der byzantinischen Kunst wurden dann erstmals figürliche Darstellungen verwendet, die bis zur ottonischen Zeit im 8. bis 10. Jahrhundert maßgeblich für die Emailkunst des europäischen Mittelalters Vorbildcharakter hatte.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.