Bild030 29 30 95 50
Bild30 TAGE RÜCKGABERECHT
BildKAUF AUF RECHNUNG
Mein Konto
Anmelden
Bild
Bild
Bild
Mein Warenkorb
0 x Artikel: 0,00 €
WISSEN ›› Definition Décollage
Definition
Décollage

Als Décollage wird eine künstlerische Technik der 1950er und 1960er Jahre bezeichnet. Bei dieser Kunstart werden von Passanten bereits zerstörte Plakate in Streifen und Fetzen abgerissen und für die Herstellung neuer Kunstwerke wieder verwendet. Diese Décollage wurde in Frankreich seit 1949 von Raymond Hains und Jacques de la Villeglé und seit 1957 von Francois Dufréne entwickelt. Diese Künstler gehörten im Jahr 1960 auch zu den Gründungsmitgliedern des Nouveau Réalisme, einer programmatischen Bewegung. Ab Mitte der 1950er Jahre folgten weitere Künstler, die die Technik der Décollage anwendeten. So nutzte unter anderem der Pop-Art-Künstler Robert Rauschenberg diese Kunst in etwas abgewandelter Form, in dem er Fotografien verwischte und Bilder und Texte übermalte.

 

HANDGEMALT24.DE
Über uns
Ihre Vorteile
Kontakt
Kundenmeinungen
Unsere Qualität
Foto als Gemälde
Preise
Ölgemälde Alter Meister
KUNDENSERVICE
Kontakt
Rückrufservice
Hilfe/ Faq
HÄUFIGE FRAGEN
Ölgemälde
Bestellung/ Versand
Zahlungsarten
Rücksendung
Sicherheit
Mein Konto
RECHTLICHES
AGB
Datenschutz
Impressum
Widerrufsrecht
INTERNATIONAL
© 2017 HANDGEMALT24.DE  |  Alle Rechte vorbehalten.